Die Sängerrunde - damit Singen Freude macht

Die Sängerrunde in voller Schönheit
Die Sängerrunde beim Fronleichnamszug
Fröhlicher Ausflug
Beim Open Air im Bad Furth
Unser Dirigent wird 60
Großer Auftritt beim Kreissingen
Die Sängerrunde mit den Burschen bei der Maibaumwache
Konzentration bei der Probe
Jeder bringt was Gutes mit
Wir feiern Geburtstag
Kleine Probe im Freien
Singen mit Erich Sepp
Vor dem Auftrtt bei "Grünwald singt"

 

Singen ist gesund, macht Spaß und erhält jung und fit. Zu jung oder zu alt gibt’s nicht! Lebender Beweis: die Sängerrunde der Freunde Grünwalds. Wir sind eine vergnügte Gruppe von etwa dreißig hochmotivierten Damen und Herren und singen jeden Montag Abend mit Begeisterung und Elan unter der kundigen Leitung unseres Dirigenten Michael Kummer. Das Durchschnittsalter der Chormitglieder liegt eher im Bereich 50++, und das ganz bewusst. Wir wollen ein Forum bieten, in dem auch ältere Sangesfreudige ihrer Leidenschaft frönen können. Außerdem feiern wir gerne und auf unserem Programm stehen neben Proben und Konzerten auch Ausflüge zu interessanten Veranstaltungen oder Sehenswürdigkeiten.  
Regelmäßiges Singen hat viele positive Nebenwirkungen. Es fördert nachweislich die Gesundheit (Stärkung des Immunsystems, Ausschüttung von Glückshormonen) und die Intelligenz (bessere Vernetzung der Synapsen im Gehirn), senkt die Konzentration der Hormone, die aggressiv und stressanfällig machen, und verbessert die soziale Bindungsfähigkeit. Das ist in mehreren wissenschaftlichen Studien belegt. Forscher vom Institut für Musikpädagogik der Universität Frankfurt/M.  untersuchten in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Sängerbund den Laienchor einer Kirchengemeinde. Jeweils vor und nach einer Chorprobe wurden Speichelproben entnommen und die absoluten Mengen von Eiweiß, Immunstoffen und Cortisol bestimmt. Nach dem Singen zeigte sich ein Abfall des Stresshormons Cortisol  und ein Anstieg Immunglobulin-A-Werts. Außerdem hatte sich bei den Sängern die Stimmung nach der Chorprobe deutlich aufgehellt.
Wäre das nicht ein guter Grund, regelmäßig zu singen? Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns über jeden neuen „Mitstreiter“.